Rechtsanwalt

Dr. Damir Böhm

Rechtsanwalt Dr. Damir Böhm - Böhm & Hilbert

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Geboren 1978 in Neuss

Sprachen: Deutsch, Kroatisch und Englisch

Rechtsanwalt Dr. Damir Böhm berät deutsche und internationale Unternehmen und Privatpersonen in allen Angelegenheiten des Verwaltungsrechts in außergerichtlichen sowie gerichtlichen Angelegenheiten. Zudem referiert Rechtsanwalt Dr. Böhm im Rahmen juristischer Schulungen zu Themen aus dem Wirtschaftsverwaltungsrecht und publiziert für Fachzeitschriften aus der Automaten- und Glücksspielbranche.

Rechtsanwalt Dr. Damir Böhm ist Ihr primärer Ansprechpartner für folgende Spezialgebiete:

  • Glücksspielrecht
  • gewerbliches Geldgewinnspielrecht
  • gewerbliches Sportwettrecht
  • Gewerberecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Baurecht
  • Staatsrecht

VITA

seit 2013 Juristischer Berater des Fachverband Spielhallen e.V., Berlin

2013 Ernennung zum Fachanwalt für Verwaltungsrecht durch die RAK Hamm

seit 2012 Rechtsreferent für die Merlato GmbH, Goch

seit 2012 Fachjournalist der Fachzeitschriften games&business, SportwettenMarkt.net und AutomatenMarkt

seit 2012 Fachjournalist im Deutschen Fachjournalisten Verband

2012 Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften, verliehen durch die Universität Bielefeld, Dissertationstitel: Strafrechtliche Gesetzlichkeit als Prinzip? betreut durch Frau Prof.´in Dr. Regina Harzer

seit 2010 Fachjournalist des Internetportals ISA-GUIDE

2009 bis 2014 Rechtsanwalt in der Kanzlei KARTAL Rechtsanwälte

2009 Zulassung als Rechtsanwalt, Rechtsanwaltskammer Hamm

2007 bis 2009 Referendariat am Landgericht Bielefeld Anwalts- und Wahlstation in der Rechtsanwaltskanzlei Binder und Partner,Bielefeld, Schwerpunkt: Strafverteidigung

2005 bis 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Bielefeld, Lehrstuhl Prof.´in Dr. Regina Harzer

2005 Wissenschaftliche Hilfskraft, Universität Bielefeld, Lehrstuhl Prof. Dr. Fritz Jost; Institut für Anwalts- und Notarrecht

2001 bis 2004 Studentische Hilfskraft, Universität Bielefeld, Lehrstuhl Prof. Dr. Fritz Jost; Institut für Anwalts- und Notarrecht

1999 bis 2004 Studium der Rechtswissenschaften, Universität Bielefeld

Schreiben Sie uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Vorträge

2015 Vortrag auf dem 3. Symposium für Glücksspielrecht: „Update Sportwettkonzessionsverfahren“ in Frankfurt am Main

seit 2013 Vorträge für den Fachverband Spielhallen

seit 2011 Juristische Sprechstunden auf der IMA Düsseldorf für Aussteller (BIG CASH u.a.)

seit 2012 Unternehmerseminare Merlato GmbH, Juristische Schulungen (Gewerberecht und Spielhallengesetze der Länder)

seit 2012 Unternehmerseminare BIG CASH GmbH, Rechtliche Bedeutung des GlüÄndStV für das gewerbliche Geldgewinnspiel (u.a.)

2011 Rechtskundeseminar für die Sicherheitswirtschaft, TCS Akademie für Sicherheit (Partner der PRODIAC GmbH)

2010 Unternehmerseminar BIG CASH GmbH, EU-Dienstleistungsrichtlinie

2007 Tutorium Strafrecht, Universität Bielefeld, Delikte gegen die Person

2006 Tutorium Strafrecht, Universität Bielefeld, Vermögensdelikte

2005 bis 2007 Repetitorium Strafrecht, Universität Bielefeld, Klausurenkurs

Veröffentlichungen

2013 Strafrechtliche Gesetzlichkeit als Prinzip?, Dissertation, Peter Lang Verlag

seit 2012 Publikationen für die Fachzeitschrift SportwettenMarkt.net

seit 2012 Publikationen für die Fachzeitschrift games&business

seit 2010 Publikationen auf der Internetplattform ISA–GUIDE

2007 Der sogenannte unbenannte besonders schwere Fall im Strafrecht, in: Rechts- als Geisteswissenschaft, Festschrift für Wolfgang Schild zum 60. Geburtstag, Hamburg

Referenzen >>>

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltsverein DAV

Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht NRW

Deutscher Fachjournalisten Verband

Förderer des Kindernothilfe e. V.

Förderverein des Erasmus Gymnasiums Grevenbroich